Bürgermeisterbrief - Markt Elsenfeld
Markt Elsenfeld

Bürgermeisterbrief

Matthias Luxem

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

…. wie heißt es doch so schön: „Alles neu macht der Mai“. Da sind wir doch mal gespannt, was der Mai so alles kann. Damit er sich jedoch nicht alleine abmühen muss, können wir ihn ganz individuell und tatkräftig unterstützen.

So beginnen, wie bereits angekündigt, am kommenden Dienstag, 2. Mai, die Kanalbauarbeiten in der Ubaldstraße, die voraussichtlich bis Oktober andauern werden. Bitte beachten Sie die entsprechenden Sperrungen bzw. Umleitungen, als auch die aktuellen Baustellen-Infos in der Rundschau.

In der Marienstraße sind wir jetzt wieder gut im Zeitfenster, so dass der Kreuzungsbereich sowie das Ein- und Ausfahren in die Rücker Straße ab Dienstag, 2. Mai, für den Verkehr freigegeben wird. Dadurch wird auch der innerörtliche Umleitungsverkehr deutlich erleichtert.

Dem Mai kräftig unter die Arme greifen können wir ab Freitag in Rück-Schippach. Denn mit der großen „Blumen-Verteilaktion“ (siehe Startseite "Aktuelle Informationen"), welche wir im Rahmen unseres Bezirkswettbewerbes „Unser Dorf hat Zukunft …“ durchführen, lassen wir nicht nur Rück-Schippach für die nächsten Monate erblühen, sondern wir zeigen damit sehr anschaulich, dass wir gemeinsam mit dazu beitragen können und wollen, dass eine lebhafte Ortsgemeinschaft einen Wettbewerb nicht nur auf dem Papier gewinnen möchte, sondern ein lebens- und liebenswertes Ortsbild mehr als nur gezeigte Dekoration sein kann. Gemeinsam mitgestalten und miterleben ist hierbei das Erfolgsversprechende. Ich lade Sie, liebe Rück-Schippacher, nochmals ganz herzlichst ein, hier ab Freitag aktiv mitzugestalten.

So, jetzt lassen wir den Mai erst einmal in aller Gelassenheit kommen, in dem wir uns gemeinsam auf den Mai-Feiertag und die Mai-Baum-Festlichkeiten freuen.

Ihr
Matthias Luxem
, Erster Bürgermeister