Markt Elsenfeld Markt Elsenfeld

Öffnung Müllumladestationen Erlenbach

11.05.2020
Privatanlieferungen mit Voranmeldung möglich!

Privatanlieferungen bei der Müllumladestation Erlenbach ab Montag mit Voranmeldung wieder möglich

Ab Montag, 11. Mai 2020 können auch Privatanlieferer wieder Abfälle beim Wertstoffhof der Müllumladestation Erlenbach zu folgenden Zeiten anliefern:
MO – MI 12:00 – 16:00 Uhr
DO – FR 12:00 – 18:00 Uhr
SA         08:00 – 14:00 Uhr

Wie bereits schon bei den Wertstoffhöfen in Bürgstadt und bei der Kreismülldeponie Guggenberg ist für private Anlieferungen auch beim Wertstoffhof Erlenbach eine Voranmeldung erforderlich, damit bei der Abfallentsorgung der vorgeschriebene Mindestabstand von > 1,50 m, besser 2 m und die maximal auf dem Gelände zugelassene Personenzahl sicher eingehalten werden können.

Die Anmeldung für Anlieferungen bei den Wertstoffhöfen ist einfach und schnell möglich über den Link www.terminland.de/abfallwirtschaft-miltenberg  
Die Objektnummer wird für die Anmeldung benötigt.

Nach erfolgreicher Anmeldung wird eine Terminbestätigung versandt, welche bitte bei der Anlieferung mitgebracht und abgegeben wird. Diese Anmeldebestätigung ersetzt den bisherigen Anlieferschein.

Sollte eine online-Anmeldung mangels EDV-Ausstattung nicht möglich sein, ist eine telefonische Anmeldung möglich in der Zeit von Montag – Freitag 8:00 – 12:00 Uhr unter 09371 501-392.

Für gewerbliche Anlieferungen bei der Müllumladestation Erlenbach ändert sich nichts; es bleibt bei den bisherigen Regelungen und Öffnungszeiten.
Auch der Grünabfallsammelplatz Erlenbach ist zu den bisherigen bekannten Öffnungszeiten geöffnet.

Öffnungszeiten der Wertstoffhöfe Bürgstadt und Guggenberg
Der Wertstoffhof Bürgstadt bleibt vorübergehend noch länger geöffnet und zwar
Montag bis Mittwoch       08.00 – 16.00 Uhr
Donnerstag und Freitag  08.00 – 18.00 Uhr
Samstag                        08.00 – 14.00 Uhr

Die Öffnungszeiten der Kreismülldeponie Guggenberg sind unverändert.
Montag – Freitag 08.00 – 16.00 Uhr
Samstag             08.00 – 14.00 Uhr.

Abschließend ein Appell und ein Dank an alle Bürgerinnen und Bürger:

  • Bitte halten Sie bei den Abfallanlieferungen unbedingt den Mindestabstand von 2 m zu anderen Personen ein und haben Sie für eventuelle Verzögerungen Verständnis. Soweit Wartezeiten entstehen, bitten wir die Anlieferer in ihrem Fahrzeug zu warten und keine Gruppen zu bilden.
  • Bringen Sie Ihre Abfälle bitte vorsortiert zum Wertstoffhof – das beschleunigt die Anlieferung und verkürzt Wartezeiten.
  • Herzlichen Dank an die Abfallanlieferer in den letzten Wochen. Durch ihr diszipliniertes Verhalten bei der Abfallanlieferung konnten die Anlieferungen unter Einhaltung der „Corona-Auflagen“ ordnungsgemäß abgewickelt werden.

Kategorien: Das Landratsamt Miltenberg informiert